Hopfenland-Rassegeflügel
(vormals Hopfenland-Alpakas)

Abgabetiere

Update vom 14.04.2022: Die Brutsaison 2022 ist beendet, die letzten Eier liegen in der Brutmaschine und die Zuchtstämme sind größtenteils aufgelöst.

Wir geben daher aktuell folgende Tiere aus 2021 ab:

1,0 Orpington gelb (noch im Zuchteinsatz, Abgabe ab Ende Mai/Anfang Juni)

1,0 Orpington weiß (noch im Zuchteinsatz, Abgabe ab Ende Mai)

1,0 Orpington gelb-schwarzgesäumt (noch im Zuchteinsatz, Abgabe ab Ende April)

Alle 2021er Hennen sind bereits vergeben!

Preis pro Tier 35,- Euro, kein Versand. Bitte beachten Sie, dass alle abzugebenden Tiere in Zuchtstämmen verpaart waren und bei einigen Hennen derzeit das Federkleid dementsprechend etwas ramponiert ist (die Hähne gehen leider nicht besonders zart mit ihren Damen um), daher auch der reduzierte Preis.

Voraussichtlich ab Juni 2022 können wir auch wieder Jungtiere in den Farbschlägen gelb, blaugesäumt und vereinzelt in schwarz und splash abgeben.

Unsere Jungtiere kosten je nach Alter ab 35,- Euro, ausgewachsene, zuchtreife Tiere je nach Farbschlag und Qualität zwischen 40,- und 50,- Euro.

Bitte beachten, wir geben grundsätzlich keine Bruteier ab und bitten, von entsprechenden Anfragen abzusehen. Wir reservieren keine Tiere über einen längeren Zeitraum, Ausnahmen gibt es nur bei längeren Anfahrten, dann jedoch auch nur bis zum auf die Anfrage folgenden Wochenende. Unsere Tiere geben wir nur an  Selbstabholer ab, es erfolgt kein Tierversand!

Und aus gegebenem Anlass noch folgender Hinweis: Unsere Preise sind Festpreise und nicht verhandelbar. Die Zucht und Aufzucht unserer Tiere erfordert neben Herzblut und viel Zeit auch die entsprechenden finanziellen Mittel. Wir füttern hochwertiges Futter, unsere Tiere werden sorgsam aufgezogen, tierärztlich betreut, regelmäßig entwurmt und selbstverständlich entsprechend der geltenden Vorschriften geimpft. Dies alles gibt es leider nicht zum Nulltarif, oder anders ausgedrückt, es kostet eben Geld - und zwar von Jahr zu Jahr mehr. Daher verlangen wir für unsere Tiere einen unserer Meinung nach angemessenen und fairen Preis. Wer nicht bereit ist, diesen zu bezahlen, möge sich bitte andernorts umsehen.

Abschließend noch eine Bitte an alle Interessenten: Wenn Sie uns mit der Absicht, Tiere zu kaufen, besuchen, dann bringen Sie doch bitte eine ausreichende Transportmöglichkeit mit, idealerweise eine Transportkiste, oder aber saubere Umzugskartons, Katzentransportbox ect. Bitte denken Sie daran, dass Orpingtons sehr große Tiere sind und auch entsprechend große Transportbehältnisse benötigen, damit sie stressfrei und wohlbehalten in ihr neues Zuhause gelangen.